Spezielle Coachingangebote für Familien & Jugendliche in der Südoststeiermark

Familie ist mehr, als das symbolträchtige Bild der Hl. Familie zur Weihnachtszeit. Die heile Welt von Mutter, Vater und Kind erfährt in der Gegenwart Abweichungen, Brüche, Herausforderungen und Krisen. Gleichzeitig liegt in diesem Bild die Urkraft des Geborgenseins, des Angenommenseins und der Gemeinschaft verwurzelt.
In meinen Angeboten finden Sie eine Vielzahl von Themen mit denen Kinder, Jugendliche, Eltern, Vater-Kind, Mutter-Kind, werdende Eltern, Adoptiveltern, Pflegeeltern, Menschen in sozialen Berufen und Alleinerziehende heutzutage gefordert sind. Sie rufen alle nach einer Lösung. Lassen Sie sich durch ein Thema ansprechen oder bei Bedarf sagen Sie mir Ihr Thema oder besser gesagt „den Titel Ihres Themas.“ Was ist Ihr Thema, welches in Ihnen nach einer Lösung ruft?

Mit diesen Themen sind und waren Kundinnen und Kunden bei mir gut aufgehoben. Gehen Sie Ihren ersten Schritt zur Lösung!

Mögliche Fragestellungen oder Probleme, bei denen ich Ihnen weiterhelfen kann:

    • Von der Sorge zum achtsamen Sorgen. Kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen.
    • Ich versteh sie einfach nicht. Bin ich zu alt um mein pubertierendes Kind zu verstehen.
    • Stundenlang am Handy und draußen scheint die Sonne. Wie bekomme ich mein Kind in die freie Natur.
    • Immerzu lernen. Vom Ehrgeiz zerfressen, doch was bleibt auf der Strecke?
    • Genügend ist auch genug, aber mein Partner sieht das gänzlich anders.
    • Der sechszehnjährige Prinz fühlt sich zum Arbeiten zu schade. Wovon soll er einmal leben?
    • Von der Prinzessin auf der Erbse. Im Arbeitsalltag ist sie unbrauchbar. Sie bleibt nirgends lange.
    • Die Mama hat sich neu verliebt und für mich bleibt keine Zeit.
    • Sie sagen ich lüge, aber ich flunkere doch nur.
    • Die anderen sagen, meine Kinder sind unselbstständig. Ich sehe meine Elternaufgabe darin, ihnen alles abzunehmen. Was ist daran falsch?
    • Trotzt es nur oder ist es schon zum Tyrannen erwacht. Ich kann es nicht einordnen und kenne mich nicht aus.
    • Chaos Kinderzimmer: von der Unordnung zum System.
    • Von der Sorge schlampig zu sein und als Erwachsener nie etwas zuwege zu bringen.
    • Nie kommt das Kind mit dem Geld aus. Vom Auskommen zum Einteilen.
    • Die Großeltern waren so wichtig und jetzt sind sie tot. Was nun?
    • Überforderung durch oder in der Schulbank. Ich bin gefordert und die Haare stehen mir zu Berge.
    • Zu streng oder zu sanft. Egal wie ich es mache, scheint es keine Wirkung zu haben.
    • Zu wenig Arme und Hände – mir raucht der Kopf. Zeit für mich – was ist das?
    • Sag ich es meinem Kind, dass sein Papa nicht sein leiblicher Vater ist?
    • In der heutigen Zeit ist alles grenzenlos, aber ich hab keine Ahnung wohin es gehen soll.

Mögliche Gründe für einen Termin bei mir

Um sich mit einer neutralen ungebundenen Person auszutauschen und die individuelle für Ihre Familiensituation passende Lösung zu finden.

Um sich sicherer und klarer zu fühlen.

Um sich zu orientieren und Möglichkeiten zu erkunden.

Um ein eindeutiges Ja oder Nein auszusprechen.

Um die Einzigartigkeit der eigenen Familie zu entdecken und wert zu schätzen.

Um die innerfamiliäre Kommunikation zu verbessern und die Gemeinschaft zu fördern.

Um die eigenen und die Potentiale der Familienmitglieder zu entfalten.

Um Freiräume zu entdecken und Handlungsspielräume auszuprobieren.

Um sich seiner Rolle und seiner Aufgaben bewusst zu sein.

Um die Motivation zu erkennen.

Um die Verantwortung zu klären.

Um sich auszutauschen.

UM IHREN EIGENEN WEG ZU GEHEN.

Mögliche Optionen und Kosten für Ihr Anliegen

Einzelstunde

Die Zeit wird nach der ersten Stunde aliquot abgerechnet. Stundenpreis auf telefonische Anfrage erhältlich – Einzeln, paarweise oder in gemischter Form.

Halbjahresbegleitung

6 Termine verteilt über ein halbes Jahr.

Übergangsbegleitung

Bestens geeignet bei außergewöhnlichen Veränderungen und Belastungen. Je nach Aufwand, hier ist eine Anfrage zur Kosteneinschätzung nötig.

Besonderheiten

mit oder ohne Vierbeiner (meine Labradorhunde)

Termine von Montag bis Sonntag buchbar

Abendtermine ab 20:00 Uhr (oder wenn das Kind schläft) auch virtuell möglich

Mischformen: Coaching und Erziehungsberatung auf Ihren Wunsch ebenso möglich

Elternpakete - Investion ins Elternsein

Paket Grenzen: Schwerpunkt Erziehung – wo sind meine Grenzen? Wo meine Sicherheit?

Paket Richtig Falsch: Die richtige und die falsche Erziehung. Was passt für uns? Wieviel ist genug, was ist Zuviel? Immer das Vergleichen mit den anderen.

Paket Phase: ist es eine Phase oder ist es etwas anderes? Ich weiß nicht weiter. Was tun?

Im „Coachinghaus B.You“ arbeiten wir gemeinsam einen halben Tag inklusive Pause. Termine sind von Montag bis Sonntag buchbar. Kosten für diese Pakete erhalten Sie auf Anfrage.

Vereinbaren Sie einen Termin!